zetcom_artplus_logo

Echtzeit-Sammlungsmanagement jederzeit und überall

zetcom präsentiert ArtPlus: Eine führende Lösung für private und institutionelle Sammlungen. ArtPlus ist modular, skalierbar und webbasiert. Diese äußerst flexible Anwendung bietet Ihnen die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Ihre Sammlungen und sammlungsbezogenen Prozesse vollständig zu dokumentieren.

ArtPlus Highlights

Kernfunktionen

ArtPlus bietet ein hohes Maß an Flexibilität bei der Definition von Datenfeldern, Modulen, Formularen und Berichten. Die anspruchsvolle Schnittstellentechnologie vereinfacht den Austausch von Daten mit anderen Anwendungen.

Objekte

Das Kernmodul von ArtPlus dient der Beschreibung, Kategorisierung und Verschlagwortung der Sammlungsobjekte mit allen relevanten Informationen zu Entstehung, Herkunft, technischen Daten und mehr.

Im Modul Objekte erfassen und verwalten Sie:

  • Kerndaten wie Titel, Künstler, Datierungen
  • Material und Technik
  • Erwerbung und Herkunft
  • Bibliografie
  • Angaben zu Ausstellungen, Provenienz, Restaurierung
  • Weitere Angaben zur wissenschaftlichen Dokumentation und Beschreibung

 

Künstler

In diesem Modul werden alle Informationen zu Künstlern oder Herstellern erfasst und dann mit Objekten verknüpft. Über dieses zentrale Künstlerregister werden alle persönlichen oder biografischen Daten stets aktuell gehalten:

  • Namen und Lebensdaten
  • Angaben zu Beruf, Funktion und Ausbildung
  • Weitere Zeitraumangaben (Schaffensperioden, Nachweiszeit)
  • Biografische Informationen
  • Referenzen zu Objekten und bibliografischen Datensätzen

Im Adressmodul erfassen Sie alle Personen und Firmen, mit denen Sie Verbindungen pflegen - Kunstschaffende, Mitarbeiter, Fördervereine, Restauratoren, Presse, Sponsoren, VIP's usw. Mit Hilfe dieses institutionsweiten Adresspools können Sie z.B. Serienbriefe, E-Mail-Verteiler, Einladungen oder Adresslabels erstellen.

Im Modul Adressen verwalten Sie:

  • Kerndaten (Anreden, Namen, Adressen, Telefonnummern, E-Mail usw.)
  • Adressgruppen und Verteiler
  • Kontakthistorie

Literatur

Im Modul Literatur können bibliographische Einträge jeglicher Art erfasst, und Literaturverweise zu Objekten systematisch erstellt werden. Der Erfasser beschränkt sich hier auf die wesentlichen Literaturangaben und folgt zugleich internationalen Dokumentationsstandards. Das Literaturmodul erlaubt neben der Verzeichnung einzelner Bücher, Kataloge, Periodika und Artikel auch die Verwaltung einer kompletten Präsenzbibliothek.

 

Medien

Dieses Modul bildet die Basis Ihres Multimedia- und Dokumentenmanagements. Bilder, andere Mediendateien und Dokumente können Sammlungsobjekten, Künstlern oder Adressen zugeordnet werden. Die zugehörigen Metadaten werden zentral im Modul „ Digitale Medien" verwaltet:

  • Bilder, Videos, Audiodateien
  • Office-Dokumente
  • Web-Links
  • PDF, PowerPoint und beliebige andere Formate werden unterstützt

ArtPlus Online bietet ein zuverlässiges und bewährtes Toolkit für die Präsentation Ihrer Sammlungen und Ausstellungen online.

Gemeinsam mit Ihrer Institution wird ArtPlus Online angepasst, um Sammlungsinformationen in einer sauberen, durchsuchbaren Web-Oberfläche zu präsentieren, die vollständig mit Ihrem aktuellen Unternehmens- und Site-Branding integriert ist. Sobald implementiert und konfiguriert, werden ausgewählte Werke und Informationen von ArtPlus automatisch aktualisiert, ohne weitere manuelle Eingriffe.

Besucher können alle veröffentlichten Objektdaten online durchsuchen und anzeigen lassen, Informationen zu verwandten Objekten finden und zusätzliche Informationen über Künstler, Ausstellungen und veröffentlichte Referenzen abrufen. MuseumPlus Online kann nahtlos in jede bestehende Website und Design integriert werden: ob auf Ihrem bestehenden Webserver oder einem der Hosting-Server von zetcom.

Informationen über restauratorische Abläufe sind in diesem Modul verfügbar. Das integrierte Multimedia-Modul ermöglicht die eingehende Dokumentation des Objektzustandes mit Bild, Ton und Video. Eine Historie aller Zustandsprotokolle und Maßnahmen ist für jedes Objekte abrufbar. Daten zur Lagerung, zum Transport und zum Zustand sind zusammen mit Datum und Mitarbeiternamen erfasst.

ArtPlus wächst mit Ihren Anforderungen und lässt sich dank der flexiblen technologischen Basis jederzeit an Ihre Wünsche anpassen. Zusatzmodule wie Ausstellungsmanagement, Veranstaltungsmanagement, Archiv usw. sind ebenso nahtlos integrierbar wie alle Module anderer zetcom Produkte. Die offene Architektur erlaubt eine problemlose Anbindung an externe Systeme (z.B. DMS, DAMS, Barcode, RFID).

Machen Sie sich keine Sorgen um Ihre IT-Infrastruktur

mit Software as a Service (SaaS)

Die Option ArtPlus SaaS eignet sich besonders für Institutionen, welche über kein eigenes internes Netzwerk verfügen. Die Lösung ermöglicht es Ihnen, von überall zu arbeiten, solange Sie eine Internetverbindung haben.

SaaS ist so konzipiert, dass die IT-Infrastruktur ausgelagert wird. Dies bedeutet, dass die Software und Ihre Daten auf einem von zetcom gehosteten Server installiert sind. Aufwändige und teure Infrastrukturinstallationen entfallen damit für Sie.

Kunden

zetcom hat die Ehre, eine breite Palette an privaten und institutionellen Sammlungen zu seinen ArtPlus-Kunden zählen zu dürfen.

Broschüre

Finden Sie alle wichtigen Informationen über ArtPlus in der PDF-Broschüre. Highlights, Module, technische Anforderungen und vieles mehr.

Technische Spezifikationen

Erfahren Sie mehr über die technischen Spezifikationen für alle unsere Anwendungen unter folgendem Link:

Ihr Weg zu ArtPlus

ArtPlus ist individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Institution zugeschnitten, von der Inbetriebnahme über die Planung und Umsetzung bis hin zur Langzeitpflege und -unterstützung.

01. Demo & Webinar

Entdecken Sie ArtPlus. Testen Sie die Demo und buchen Sie ein Webinar, um einen Überblick zu den Funktionen und Modulen zu erhalten.

02. Discovery Workshop

Gemeinsam mit einem zetcom-Berater definieren Sie Funktionsumfang, Umsetzungszeitraum und alle anderen Spezifikationen von ArtPlus.

03. Implementation

Ihre ArtPlus-Lösung wird entweder in House oder auf einem zetcom-Server (SaaS) installiert. Unsere Experten werden Sie und Ihre Mitarbeiter in der Anwendung von ArtPlus ausbilden.

04. Unterhalt & Support

Regelmässige Updates sowie persönlicher Support garantieren eine langfristige und erfolgreiche Nutzung von ArtPlus.

News

Die neusten Nachrichten zu ArtPlus.
Produkt-Updates, Kunden und Veranstaltungen.

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie mehr über ArtPlus erfahren möchten, können Sie sich jederzeit mit unserem nächstgelegenen Büro in Verbindung setzen.

Probieren Sie die Demo

Möchten Sie ArtPlus selbst ausprobieren? Buchen Sie jetzt einen Demo-Zugang.