Software as a Service

Die zetcom bietet für ihre Produkte eine SaaS-Option an. Sie können von SaaS profitieren, unabhängig davon, ob Sie MuseumPlus, ArtPlus, FoundationPlus, ManagePlus oder UmweltPlus verwenden.

Gemeinsam mit unseren SaaS-Experten entwickeln wir eine individuelle, auf Ihre Institution zugeschnittene Lösung. Möchten Sie mehr erfahren? Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

Kundengruppe

Passt SaaS zu meiner Institution?

Software as a Service heisst, dass Sie Ihre IT-Infrastruktur auslagern können. Dies bedeutet, dass die Software und Ihre Daten auf einem von zetcom gehosteten Server installiert sind. Sie sparen dadurch die Anschaffung von eigener teurer und aufwändiger IT-Infrastruktur.

SaaS ist die optimale Option für Sie, wenn eines der folgenden Kriterien für Ihre Institution zutrifft:

 

  • Kein Wunsch, Software zu kaufen. Das bedeutet eine niedrige Anfangsinvestition.

  • Begrenztes Budget für IT-Infrastruktur

  • Begrenzte IT-Ressourcen und keine Erweiterung geplant

  • Pläne zur Auslagerung von IT-Services

Infrastructure und Ausstattung

Wie funktioniert SaaS?

Sie können wählen, ob Sie Ihre Anwendung auf einem dediziert verwalteten Server oder mit anderen Anwendungen ausführen möchten (Shared Environment). Unser Hosting-Service ist zuverlässig und wird so konfiguriert, dass er den individuellen Anforderungen des Kunden gerecht wird.

Beispielkonfiguration für einen Dedicated Server

  • Virtual Application Server und Datenbank
  • 3 bzw. 4 GB RAM
  • Ethernet 1 Gigabit/s
  • RAID1 (System mit mehreren Festplatten, Data-Mirroring)
  • Sicherheitszertifikate (Netzwerkverbindung via HTTPS und Standard Port 443)
  • Unlimitierte Bandbreite

Server-Komponenten

  • Betriebssystem: Linux
  • Datenbank: PostgreSQL
  • Application Server: Payara
  • Tools: Java Oracle JDK Version 8

Client-Komponenten

  • Java Runtime Java Oracle JRE 8 oder 9

Onlinespeicher und Backup

Wo werden meine Daten gelagert?

Individueller Online-Speicher ist verfügbar und von jedem Computer aus zugänglich. Alle Ihre Daten und Bilder werden täglich vollständig in einem Backup gesichert.

Im Falle eines System- oder Hardwarefehlers oder wann immer Sie es brauchen, können wir das System in einem beliebigen Zustand wiederherstellen. Beachten Sie, dass historische Backups mehr Speicherplatz benötigen als eine einfache tägliche Sicherung.

Datenschutz

Wie werden Daten geschützt?

Zugangsschutz und Datensicherheit sind bei jedem Arbeitsschritt garantiert. Alle SaaS-Anwendungen sind webbasiert und werden nach erfolgreicher Authentifizierung durch den Benutzer automatisch gestartet. Es besteht keine Notwendigkeit, etwas zu installieren oder zu konfigurieren.

Standard-Sicherheitspaket

  • Benutzer- und passwortgeschützter Zugriff auf zentral gespeicherte Daten
  • Verschlüsselte Datenübertragung (httpss)
  • Umfassende Rechteverwaltung für Module, Auswertungen, Aufzeichnungen und Felder
  • Erweiterte Firewall-Konfiguration (Port & IP-Blocking)

Maximales Sicherheitspaket (zusätzlich zum Standardpaket)

  • Zwei-Faktor-Anmeldung
  • Dedizierter Server (auf Anfrage)

Betrieb, Unterhalt & Support

Welche weiteren Dienstleistungen sind in SaaS enthalten?

  • Telefon, E-Mail und Online-Support
  • Montag bis Freitag während der Bürozeiten
  • 24/7 Systemverfügbarkeit
  • Infrastruktur Wartung
  • Regelmäßige Software-Updates
  • Überprüfung und Auswertung von Protokolldateien
  • Kontinuierliche Sicherheitsüberwachung und Patching

Netzwerk- und Serverstatus werden durch leistungsstarke Überwachungssoftware überwacht. Im unwahrscheinlichen Fall einer Störung ist ein hochqualifiziertes Team von Technikern auf Abruf.

Wir prüfen und implementieren regelmäßig wichtige Software- sowie Sicherheitsupdates (Patches und Bugfixes). Damit ist der Schutz vor externen Angriffen gewährleistet und ermöglicht es uns, Mängel und Sicherheitslücken sofort zu beheben.

 

Möchten Sie gerne mehr erfahren?

Interessieren Sie sich für SaaS? Haben Sie noch weitere Fragen? Bitte zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.