Treffen Sie Norbert, den Leiter des Produktmanagements von zetcom

Heute möchten wir Ihnen Norbert Kanter vorstellen, Director of Product Management bei zetcom und ansässig in Berlin, Deutschland.

Ein Tag im Leben

Das Leben eines Direktors für Produktmanagement kann sehr unterschiedlich sein und reicht von detaillierten Plänen für Produktfunktionen bis hin zu groß angelegten Produktplanungsstrategien. Bei zetcom ist Norbert für die Festlegung der Produkt-Roadmap für die nächsten Jahre verantwortlich, wobei er das Feedback der Kunden, Branchentrends, das Feedback des Lieferteams und interne Innovationen berücksichtigt. Er beaufsichtigt ein kleines Team, das wie eine Speiche im Rad von zetcom wirkt.

Norbert ist seit dem Jahr 2000 bei zetcom, hat das Berliner Büro aufgebaut und in den letzten 23 Jahren eine Vielzahl von Aufgaben übernommen, von der Leitung des Büros bis hin zur Überwachung des Vertriebs. Schließlich nutzte Norbert die Vielfalt seiner Erfahrungen und wechselte in seine jetzige Rolle als Director of Product Management.

Produktmanagement bei zetcom

Eine der wichtigsten Aufgaben des Produktmanagement-Teams ist die Priorisierung von Anfragen für Produktfunktionen. Das Team trifft sich wöchentlich, um die Anträge zu erörtern und deren Reichweite, Durchführbarkeit, Auswirkungen und Integration in die Gesamtstrategie des Unternehmens zu bewerten. Sobald eine Funktion genehmigt wurde, kann es zwischen 1 Monat und einem Jahr dauern, bis sie realisiert ist. Der Grund dafür ist, dass das Produktmanagementteam mit den Abteilungen zusammenarbeiten und die Zeitpläne und Fristen koordinieren muss, um das Produkt vom Konzept bis zur Markteinführung zu bringen.

Vor der Markteinführung eines Produkts stellt das Produktmanagementteam sicher, dass das interne Team geschult wird und Schulungsunterlagen für künftige Referenzen erstellt werden. Kürzlich kündigte das Produktmanagement-Team an, monatliche interne Schulungen abzuhalten, nicht nur für neue Produkte, sondern auch zu allgemeinen Themen, um die Wissensbasis aller zetcom-Mitarbeiter weiter zu stärken.

Über Norbert

Norbert hat eine Leidenschaft für Kunstgeschichte und Lieblingsmuseen wie den Louvre Abu Dhabi oder die Neue Nationalgalerie Berlin. Er studierte Kunstgeschichte an der Universität und arbeitete in den frühen 90er Jahren für eines der ersten Softwareunternehmen für das Sammlungsmanagement. Damals hatte er die Positionen des heutigen CTO und CDO inne, und das in einer für die Technologie sicherlich aufregenden Zeit.

Heute ist Norbert am meisten von der Integration von KI, AR und VR in die menschliche Erfahrung begeistert und wie sich dies auf Museen und das Sammlungsmanagement auswirken wird. Nichtsdestotrotz prägt seine Leidenschaft für Technologie und den Kultursektor auch weiterhin die Arbeit bei zetcom, wo er dafür sorgt, dass die Produkte des Unternehmens an der Spitze der Branche bleiben.

Zum Abschluss

Das Leben eines Direktors für Produktmanagement ist ein arbeitsreiches Leben, das mit Aufgaben gefüllt ist, die von der Feinarbeit an den Produktfunktionen bis hin zur Strategie für die Produkt-Roadmap reichen. Norbert und sein Team bewältigen diese Aufgaben mit Geschick und Leidenschaft und sorgen dafür, dass die Produkte von zetcom innovativ und erstklassig bleiben.

Share:
Twitter
Facebook
LinkedIn

Weitere Artikel

Welcome meemoo to zetcom! 

Welcome meemoo to zetcom!    Thrilled to announce that Belgium-based meemoo has chosen zetcom’s MuseumPlus as its collection management system for the innovative new heritage

Read More

Launch of the Exhibition Object Data Exchange Model (EODEM)

CIDOC’s Documentation Standards Working Group (DSWG) released version 1.0 of the Exhibition Object Data Exchange Model (EODEM), designed to save museums from wasted staff effort by enabling museum databases to export objects’ data from one system at the press of a button, and import the data into another system just as easily.

Read More

Upgrade des Berliner Büros

Wir befinden uns in einem typischen Berliner Gewerbehof, nur einen Steinwurf von der Spree entfernt. Wir sind begeistert von dieser Renovierung und davon, dass unsere

Read More

Neu bei zetcom: Vogtlandmuseum

Das Vogtlandmuseum ist das Heimatmuseum der Stadt Plauen, Deutschland. Das Vogtlandmuseum dokumentiert die Kulturgeschichte des sächsischen Teils des Vogtlandes von der Vorgeschichte bis zur Gegenwart.

Read More