19. – 20. September 2019
Berlin, Palais in der Kulturbrauerei

Nach Jahren trifft sich die MuseumPlus-Community wieder in Berlin! Zwei volle Tage mit Informationen, spannenden Projekten und praxisbezogenen Workshops erwarten Sie in einer originellen, typisch „berlinerischen“ Umgebung. Wir freuen uns auf Sie!

Das User Conference-Programm bietet Ihnen die perfekte Gelegenheit, um den aktuellen Stand rund um MuseumPlus zu erfahren. Dabei können Sie aktiv an der Diskussion um die Strategie und Weiterentwicklung von MuseumPlus teilnehmen, das Team von zetcom treffen und sich vor allem mit vielen KollegInnen aus den unterschiedlichsten Häusern austauschen.

Wir erwarten Sie in Berlin!


Ihr zetcom-Team

Stand: 10. September 2019

zetcom_Berlin_Usertagung_2019_X

Programm

1. Tag: Donnerstag, 19. September 2019

Am ersten Veranstaltungstag erhalten Sie nicht nur einen detaillierten Einblick in alle aktuellen Entwicklungen rund um unser Collection Management System, sondern Sie erfahren auch, wie andere Häuser MuseumPlus erfolgreich einsetzen, welche Kooperationen zu neuen, integrierten Lösungen führen und welche Neuentwicklungen in den kommenden Jahren zu erwarten sind.

 

2. Tag: Freitag, 20. September 2019

Die am zweiten Tag stattfindenden Workshops geben Ihnen einen tiefen Einblick in ganz unterschiedliche MuseumPlus-Themen, so dass Sie unmittelbar von den Workshop-Ergebnissen in Ihrer Institution profitieren können – die Themen reichen von der Berichtserstellung über die Administration und API bis zur Diskussion von Weiterentwicklungen und Wünschen an MuseumPlus.

zetcom_Kulturbrauerei

Palais Kulturbrauerei Berlin

Alle Veranstaltungen finden an beiden Tagen im Palais Kulturbrauerei in Berlin statt. Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen zum Veranstaltungsort sowie Anfahrtsmöglichkeiten den untenstehenden Links.

 

Website Kulturbrauerei: Link

Lageplan Google Maps: Link

BVG, Öffentliche Verkehrsmittel: Link

Anmeldung

Anmeldeschluss war der 6. September 2019.

TAG 1 (Donnerstag, 19.09.2019) - Vorträge

TAG 2 (Freitag, 20.09.2019) - Workshops